Einkaufswagen

0

Deine Einkaufstasche ist leer

Gehe zum Laden

"Elena“ Barbera d‘Alba DOC

CHF 23.50

Ein Wein mit aromatischem Nachhall

Lagerbestand: 11

Anzahl

Jahr

Warum wir?

Unser Weinsortiment besteht aus auserlesenen, trendigen und modernen Weine von kleinen Winzer

Versandskosten

Versandkosten bis zur Bestellsumme Fr. 100.-- betragen Fr. 10.-- Versandkosten ab einer Bestellsumme von Fr. 10.-- betragen Fr. 15.--

Degustationsnotiz

Charakter: Langanhaltender, herzhafter Auftakt, füllig im Gaumen, stoffig und cremig mit langem, aromatischem Nachhall, wärmend

Aroma: Intensive, reif-fruchtige Note, dunkelbeerig nach Brombeerkonfitüre, feine Röstnote, erdig nach Unterholz und Trüffel


Produktinformationen:

Kategorie:

Traditioneller Rot

Land:

Italien

Anbaugebiet:

Piemont

Rebsorte:

Barbera

Farbe:

Dichtes Rubinrot mit glänzenden Violettreflexen

Vinifikation:

Ausgebaut im Barriquefass

Passt zu

Schmorgerichten, sämigem Safranrisootto mit feinen Trüffelscheiben, Teigwarenvariationen

Auschanktemperatur:

16°C

Lagerfähigkeit:

Je nach Güte des Jahrganges zwischen vier bis acht Jahren

Inhalt:

75 cl

Verschluss:

Naturkork

 

Über den Wein

Der Wein ist Roberto Sarottoss Tochter Elena gewidmet. Die Trauben stammen aus dem ältesten Rebberg des Weingutes. Am herrlichen Südhang, der überwiegend aus kalkhaltigem Mergel besteht, reift der Barbera zu einem ausgewogenen Wein heran. Der traditionellen piemontesischen Rebsorte Barbera trägt er Sorge. Beinahe die Hälfte der Region ist mit ihr bestockt. Der Pflege der Reben gilt das besondere Augenmerk, denn Roberto Sarotto ist überzeugt, dass ein guter Wein im Weinberg entsteht und im Keller heranwächst. Ohne die einheimischen Rebsorten zu vernachlässigen, begann er in den letzten Jahren Chardonnay, Merlot und Cabernet Sauvignon zu kultivieren.